Welches sind die Basis-Infor­ma­tio­nen eines Web­­auftritts?

mit Keine Kommentare

Online-Marketing-Checkliste: Basis-Informa­tionen

Jede Website, egal welchen Inhalten, sollte zumindest folgende Basis-Informationen beinhalten:

Website

Zwingende Angaben

  • Zweck
    Sinn und Zweck der Website erläutern (vor allem wenn, wenn es nicht eindeutig aus dem Inhalt hervorgeht und wenn eine Dienst­leistung brandneu ist).
  • Impressum
    Herausgeber
    Adresse
    Telefon / Fax / E-Mail oder Kontaktformular
    Geschäftsführer
    MWST-Nummer bei MWST-pflichtigen Firmen
  • Datenschutzerklärung
    Nützliche Links zum Thema DSGVO.

Fakultative Angaben

  • Kontaktmöglichkeiten
    Per E-Mail-Link und/oder per Kontaktformular. Nennen Sie weitere Telefon­nummern und E-Mail-Adressen für den Kunden­service, technischen Support, Buch­haltung.
  • Nennung der Ansprechpartner
    Stellen Sie die Personen vor, die unmittelbar mit den Kunden und Lieferanten zu tun haben. Diese Massnahme kann auch zur Persönlich­keits­bildung der Website beitragen.
  • Copyright-Hinweise
    Sofern notwendig.
  • Lageplan / Anfahrtsskizze / Parkplätze
    Immer praktisch, wenn man jemand besuchen muss.
  • Zertifizierungen
    Zertifiziert nach DIN-ISO 9001:2000
  • Sitemap
    Ein Inhaltsverzeichnis eignet sich für Auftr, die grösser sind als ca. 50 Seiten.
  • FAQ
    Stets aktuelle Liste der FAQ (häufig gestellten Fragen und deren korrekte Beantwortung).
  • Suchmöglichkeit
    Geeignet für Auftritte, die über 100 Seiten gross sind.
  • Firmenphilosophie
    Nicht zu lang und wenn möglich interessant und spritzig.
  • Referenzen
    Was hat man schon für wen getan.
  • Datum der letzten Aktualisierung
    Immer praktisch zu wissen, damit man keine Zeit verliert mit der Suche nach Neuheiten.
  • Social Media
    Links zu den eigenen Social-Media-Aktivitäten.
  • USP
    Ein USP ist ein einzigartiges Verkaufs­argument. Welche Argumente sprechen für Ihre Firma?
  • Motto
    Wie lautet das Motto der Firma?

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verfolgen Walter B. Walser:

Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing Manager. Er half frü­her Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site he­r­au­­s­zu­­­ho­len. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.