Warum (fast) jedes Online-Marke­ting-Ge­schäft einen Mit­glie­der­­bereich be­nötigt

mit Keine Kommentare

Online-Marketing-Beitrag: Mitglieder­seiten

Informationen gemäss Stand vom 20.10.2021

Ein gut ausgebauter Mitgliederbereich (Synonyme: Membershipseiten, Passwortbereich, geschützter Ser­vi­ce­be­reich) braucht fast jedes Online-Business. Denn es müssen Kunden verwaltet werden, verkauft, Rech­nung­en er­stellt und Zah­lun­gen erfasst werden.

Zudem kann dieser Bereich der geschätzten Klientel einen zusätzlichen Nutzen bieten. Damit betreiben Sie eine ak­tive Kundenbindung. Durch zusätzlichen Kundennutzen können Sie sich deutlich von der Konkurrenz unter­schei­den.

Membership

Bildquelle: Pixabay / TheDigitalArtist / Pixabay-Lizenz

Inhaltsverzeichnis: Member­ship-Marke­ting


Was ist ein Mitgliederbereich?

Für den Zugang zu einem Mitgliederbereich müssen sich die zukünftigen Mitglieder zuerst Registrieren lassen. Nach einer E-Mail-Bestätigung können die Mitglieder mit einem Passwort den geschützten Bereich betreten. In diesem Web­­si­te­be­reich können kostenfreie, aber auch kostenpflichtige Tätigkeiten ausgeführt werden.

Je nach Membership können die Mitglieder

  • potenzielle Kunden,
  • Kunden,
  • Wiederverkäufer,
  • Mitarbeiter,
  • oder Vereinsmitglieder sein.

„Kaum ein Online-Business kommt heute ohne Mitgliederbereich aus!“

Wie lauten Ihre grundsätzlichen Bedürfnisse?

Was muss eine Membershipseite können resp. anbieten? Je nachdem wofür Sie den geschützten Bereich ver­wenden möchten, können folgende Punkte für Sie wichtig werden:

  • Einfache Bedienung
  • Sicherer Schutz der Inhalte vor unberechtigtem Zugriff
  • Registrierung und Login mit Facebook
  • Persönliche Ansprache
  • Individuelle Seiteninhalte je nach Mitglied
  • Möglichkeit geschützte Downloads anzubieten
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Zeitlich begrenzte Zugänge
  • Unbegrenzt viele Angebote
  • Automatisch Rechnungen erstellen
  • Überwachung von Zahlungen
  • mit Gutscheinen arbeiten
  • Schnittstellen zu Bezahlanbietern
  • Integration des E-Mail-Marketings
  • Tagging der Mitglieder
  • Prüfungen und Zertifikate anbieten
  • Diskussionsforum anbieten
  • Umfragen erstellen
  • Zertifikat für bestandene Tests
  • Gamification
  • Affiliate-Verwaltung
  • CRM-System
  • TAG-basierte Kontaktverwaltung
  • Fortschrittsanzeige
  • Videoplayer-Intergration
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Seriennummern-Generator

Ideen für Membershipseiten und nützliche Inhalte

  • Mutierbarkeit der Kundenangaben
    Der Kunde kann alle Daten betreffend seiner Firma (Adresse, Bestellung der Newsletter, etc.) selbst ändern und damit mög­lichst aktuell halten. Damit wird der Innendienst automa­tisch von Routine­arbeiten entlastet.
  • Status kontrollieren
    Anzeige der offenen Rechnungen und Gutschriften, Anzeige des Auftragsstatus mit allen Details, Protokoll der bis­her getä­tigten Aufträge, Statistiken, etc.
  • Aktuelle, personalisierte Preisliste
    Aktuelle Preise und für Kunden angepasste Preislisten.
  • Downloads aller Art
    Formulare, Dokumentationen, Gebrauchsanleitungen, Geschäftsberichte, digitale Geschenke, Markt­for­schungs­daten, Verkaufsempfehlungen, Logos, neue Softwareversionen, aktuelle Treiber, Videos, Anlei­tun­gen, Grafiken, Tabellen, Übersicht von Gebrauchtgeräten, etc.
  • Diverse Bestellmöglichkeiten
    Abo für einen speziellen Kunden-Newsletter, Bestellung von Unterlagen auf Papier, Bestellung von CD-ROMs, DVDs, digitale Produkte, physische Produkte, Events, Webinare, Dienstleistungen, etc.
  • Kontaktformular
    für die Übermittlung von Wünschen aller Art: Bitte rufen Sie uns an, der Vertreter möge uns besuchen, senden Sie uns …
  • Interaktivität
    Support-Chats ermöglichen, Fragestunden anbieten
    ➤ Support-Diskussionsforum anbieten,
    Umfragen durchführen,
    ➤ Nach wie vor beliebt sind die Online-Seminare, sogenannte Webinare,
    Online-Kurse für die Weiterbildung und Verkäuferschulungen offerieren,
    ➤ Skypesitzungen durchführen
  • Datenbanken und Generatoren zur Verfügung stellen
    Anzeige der Verfügbarkeit von Produkten, Recherchen, Kalkulationssysteme anbieten, FAQs.
  • Details für Wiederverkäufer
    Gut getextete Werbebriefe, News welche der Wiederverkäufer für die eigene Website resp. für den Newsletter ver­wen­den darf, Hilfe für die Offerterstellung, technische Daten der Produkte, Infor­ma­tionen über wei­te­re An­wen­dungen der eigenen Produkte und Services, Fotos, PDFs, Videos, etc. Unter­stützung beim Einsatz von Social-Media.
  • Diskussionsforum installieren
    wo sich die Kunden untereinander kennenlernen können und sich gegenseitig unterstützen.
  • Archiv
    Stellen Sie Ihren Kunden ein Archiv zur Verfügung. So zum Beispiel eine Übersicht der von Ihnen verschickten Newsletter.
  • Informationen in verschiedenen Medien liefern
    ➤ Fachbeiträge um eventuell die Probleme der Kunden damit zu lösen.
    ➤ Nützliche Linklisten.
    ➤ Oder Tipps und Tricks rund um die Produkte.
    ➤ Checklisten um diverse Probleme zu lösen.
    ➤ Anleitungen um etwas Bestimmtes zu lernen.
    ➤ Interviews in Form von Videos und Podcasts.
    ➤ Videos und Screencaptures, die erklären, wie man ein Produkt bedient und reinigt.
    ➤ Bilderschau anbieten, wo man die Produkte im Detail ansehen kann.

Vergleich: Wie erstelle ich einen Mitgliederbereich?

Für dieses Problem gibt es viele Lösungen. Facebook bietet seinen Nutzern kostenfreie Gruppen, die bereits viele Bedürfnisse erfüllen. Zwei Nachteile dürfen jedoch nicht unerwähnt bleiben.

  1. Der Mitgliederbereich ist nur für Facebook-Anwender verwendbar.
    Wer es nicht ist, muss verzichten oder in den sauren Apfel beissen und ein Facebook-Konto eröffnen.
  2. Viele Online-Marketer leben nach dem Motto „Baue nicht auf fremden Boden.“ Wer kennt nicht einen ehemaligen Facebook-Benutzer, dessen Konto von Facebook gelöscht wurde? Dann fehlt alles zusammen, klar.

Gibt es Membership-Tools für WordPress?

Für Content-Management-Systeme und Blogs gibt es eigene Lösungen. So gibt es beispielsweise für WordPress spezielle Plugins, die einen kompletten Passwortbereich enthalten. Hier sei als bekanntes Beispiel DigiMember ge­nannt.

Produktinformation

Name

DigiMember

Typ

Software für WordPress

Möglichkeiten

Einfache Bedienung
Sicherer Schutz der Inhalte
Unbegrenzt viele Produkte
Leichte Integration
Flexible Gestaltung
Überwachung von Zahlungen
Zeitgesteuerte Freischaltung
Schnittstellen zu Bezahlanbietern
E-Mail Marketing Integration
Prüfungen & Zertifikate
Download Manager (Tresor)
Content Abschnitte schützen
Zeitlich begrenzte Zugänge
Pay Per Post

Preis

Kostenfrei. Für anspruchsvollere Bedürfnisse gibt es eine kostenpflichtige Pro-Version.


Bewertung

Stern Stern Stern Stern Sternw

 

 

 

 

Gibt es Membership-Software selbst ohne eigene Website?

Bei diesem Online-Tool handelt es sich um einen Online-Baukasten für Mitgliederseiten. Das Tool kommt sogar ohne eigene Website, ohne WordPress und ohne Programmierkenntnisse aus. Es ist wirklich für jeden sofort ein- und um­setz­bar.

Erstellen Sie im Handumdrehen Ihren eigenen Passwortbereich und legen Sie unterschiedliche Module und Lek­­tio­nen an. Gestalten Sie eigene Verkaufsseiten. Wählen Sie zwischen eigenen Zahlungsmöglichkeiten, wie PayPal, Sofort-Überweisung, Vorkasse und Lastschrift, oder nutzen Sie die gängigsten Zahlungsanbieter.

Verknüpfen Sie per Knopfdruck Inhalte, wie Videos, Audios, Bilder, Webinar-Aufzeichnungen, PDFs und vieles mehr. Legen Sie Premium-Module fest, die von Ihren Mitgliedern zusätzlich gekauft werden können. Entscheiden Sie sich für eine verzögerte Freischaltung Ihrer Module und Lektionen (z. B. bei Abo-Zahlungen) oder stellen Sie Ihren Mit­glie­dern alle Inhalte sofort zur Verfügung (z. B. bei Einmalzahlungen).

Versenden Sie automatisch Rechnungen. Verwenden Sie das Partnerprogramm und legen Sie fest, wie viel Provi­sion Ihre Affiliates verdienen, wenn Sie Ihre Produkte erfolgreich wei­ter­empfehlen.

Produktinformation

Name

Membi

Typ

Online-Tool

Möglichkeiten

Eigener Mitgliederbereich, um Ihr Wissen zu teilen
Login-Seiten für Ihre Mitglieder mit eigener Domain
Verkaufsseiten, um Ihr Business zu vermarkten
Partnerprogramm für mehr Umsatz durch Affiliates
Verwaltung und Kommunikation
Unterstützung für Ihren Start

Preis

Ab Euro 19.- monatlich.


Bewertung

Stern Stern Stern Stern Sternw

 

 

„Hier klicken und ansehen“

 

 

Wie komme ich ohne Programmierung und Technik in unter 30 Minuten zum eigenen Memberbereich?

Membado ist die kompletteste Lösung und das ideale Online-Tool für das Membership-Marketing. Es bietet Schnittstellen zu Digistore24, KlickTipp, Infusionsoft und Zapier. Es eignet sich für

  • den Verkauf der Video-Kurse
  • den Verkauf von Tickets für Online-Kongresse
  • Download-Produkte
  • die Auslieferung digitale Infoprodukte
  • als eLearning-Plattform
  • zur Lead-Generierung

Produktinformation

Name

Membado

Typ

Online-Tool

Möglichkeiten

Membership Marketing, warum es so erfolgreich ist
1:1 Techniken an die Hand, mit denen Sie es schaffen, eine riesige Community aufzubauen
Mit Membership Marketing bewusst an Ihre Marke binden
Mit Membership Marketing besser positionieren und mehr Vertrauen + Bindung aufzubauen
Insider-Hacks, Strategien und Techniken für erfolgreiches Membership Marketing

Preis

Euro 49.- monatlich zzgl. MwSt.


Bewertung

Stern Stern Stern Stern Stern

 

 

„Klicken und gratis an Membership-Marketing Kurs teilnehmen“

 

 

P.S.:

„Profitieren Sie bereits von Membership-Marketing? Wenn nein, worauf warten Sie noch?“

Lesen, ähnliches Thema:

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verfolgen Walter B. Walser:

Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing Manager. Er half frü­her Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site he­r­au­­s­zu­­­ho­len. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.