Wie Sie tagtägl­ich mehr von RSS pro­fi­tieren, im krassen Ge­gen­satz zu Social Media

mit Keine Kommentare

Online-Marketing-Beitrag: RSS-Feeds

RSS ist ein Dateiformat, mit welchem Nutzer neue Artikel von Nachrichtenseiten und Blog­einträge abonnieren kön­nen.

RSS-Feed

RSS (Really Simple Syndication oder Rich Site Summary) ist ein standardisiertes Dateiformat zur einfachen Wei­ter­ga­be von Webin­halten auf der Grundlage von XML. In manchen Websites signalisieren Logos wie RSS oder XML eine RSS-Datei.

XML
XML RSS Symbol

Das Logo ist ein Verweis auf die URL der RSS-Datei. Die Datei enthält eine Auflistung der Websiteinhalte; entweder nur die Titel mit einem Link zum Beitrag oder einen grösseren Auszug des Beitrags. Die Technik des RSS Feeds ist alt. Leider werden RSS-Feeds mehr oder weniger nur von fort­ge­schrittenen Internet­­usern verwendet. Dabei haben RSS-Feeds grosse Vorteile.

Inhalts­ver­zeich­nis: RSS


Was sind die grossen Vorteile von RSS-Feeds?

  • Zeitersparnis
    Der Vorteil liegt in der Zeitersparnis, da das RSS-Programm bestimmte Websites (resp. News in der XML-Da­tei) überwacht und Sie unmittelbar über die Änderungen informiert. Der Anwender muss also nicht ständig x Websites absurfen, um über Änderungen informiert zu werden.
  • Social-Media
    In Social-Media-Kanälen werden die Inhalte gefiltert. Der Vorteil von RSS-Readern ist, dass sie die Inhalte nicht filtern! Sie verpassen keinen abonnierten Eintrag eines Mediums. Damit entscheidet kein Portal mit seinen Algorithmen, was Sie zu lesen bekommen.
  • Kein Kommentar
    In RSS-Feeds gibt es keine Möglichkeit Kommentare abzusetzen. Sie sparen so unter Umständen sehr viel Zeit!

Feedly
Beispiel RSS-Reader

Wie abonniere ich einen RSS-Feed?

  • Per Symbol
    Bei jedem RSS-Feed befindet sich ein RSS- oder XML-Symbol mit einer Internetadresse (beispielsweise https://beispiel.ch/rss.xml). Fügen Sie diese URL einfach in Ihr RSS-Leseprogramm ein. Fertig. Sobald sich diese Da­tei ändert, werden Sie informiert.

Wie erstelle ich einen RSS-Feed für die eigene Website?

  • Da gibt es verschiedene Verfahren
    In bestimmten Softwareprodukten, wie zum Beispiel bei Content-Management-Systemen (CMS), ist ein Ex­port der XML-Datei oftmals vorgesehen. Wo diese Funktionalität noch nicht vorhanden ist, lässt sich ein Ex­port von einem Pro­grammierer nachträglich codieren. Wenden Sie sich an den Webmaster Ihres Vertrauens.

Wie kann ich als Anwender RSS-Dateien lesen?

  • RSS-Reader
    RSS-Reader sind spezielle Programme zur Auswertung von XML-Dateien. Diese Programme sind, wie schon fast üblich, in kostenlosen als auch kostenpflichtigen Versionen erhältlich.
  • Eigenes Script
    Verfügen Sie über einen eigenen Webserver und etwas Know-how können Sie eines der vielen Scripts (auch hier gibt es kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen) selbst installieren.
  • Online-Dienste
    Geeignet für alle Anwender, die nicht immer am gleichen Computer auf die Daten zugreifen können. Der Onli­ne-Dienst-Anbieter kümmert sich komplett um die Technik.
  • E-Mail-Programm
    Einige E-Mail-Programme können RSS-Feeds lesen.

Wofür können beispielsweise RSS-Dateien eingesetzt werden?

Grundsätzlich für alle News und andere regelmässige Aktualisierungen.

  • Presse
    Aktuelle Pressemitteilungen.
  • Börse
    Abrufen von Börsenkursen, Devisen, etc.
  • Auktionen
    Überwachung von Angeboten zum Beispiel bei eBay.
  • Weblogs
    Sicher am bekanntesten sind die Einträge in Weblogs, die schon seit längerer Zeit auf RSS setzen.
  • News, Nachrichten, Angebote
    Firmennews aller Art, Branchenticker, Nachrichtenseiten, Veranstaltungshinweise, aktuelle Kinofilme, Joban­ge­bo­te. So kann ein Nach­richten-Bild­schirm­schoner via RSS aktua­lisiert werden.
  • Newsletter
    Zusätzlich zum Versand des Newsletters per E-Mail kann man den Newsletter als XML-Datei zur Verfügung stel­len.
  • Fernsehprogramme
    Informationen über aktuelle Fernsehprogramme.
  • E-Mail
    Auch das gibt es: via RSS werden Sie informiert, ob bei einem bestimmten E-Mail-Konto eine E-Mail eingetroffen ist.
  • Anzeigen
    Sie suchen etwas Bestimmtes? RSS könnte Sie informieren, wenn der gesuchte Artikel in einer Klein­anzeigen­börse auftaucht oder die gewünschte Immobilie endlich käuflich ist.
  • Wetter
    Aktuelle Wetterinformationen sind nicht nur für aktive Sportler interessant.
  • Immobilien
    Benachrichtigung, wenn neue Immobilien gemäss eigenem Gusto verfügbar sind.
  • Suchanfragen
    Überwachung von Suchanfragen. Moderne Suchmaschinen beginnen langsam diese Dienstleistung zu unter­stüt­zen. Dieser Dienst eignet sich also ausgezeichnet für das Monitoring.
  • Datenbanken
    Sämtliche Informationen aus Datenbanken lassen sich sehr gut als RSS-Feed verarbeiten.
  • Multimedia
    Längst eignet sich RSS nicht nur für reine Texte, sondern es gibt bereits Anbieter die Podcastings, Fotos, Co­mics, Musik und Videos anbieten.
  • Kleinanzeigen
    Neue Artikel aus bestimmten Rubriken.
  • Intranet
    Das Personal wird über Neuheiten informiert. Dank Kategorien erhalten die Mitarbeiter nur diejenigen Mit­tei­lungen, für die sie Interesse angemeldet haben.
  • Wiederverkäufer informieren
    Auf die gleiche Art kann ein Händler seine Wiederverkäufer über Produkt- und Dienst­leistungs­ände­rungen orien­tie­ren.

Wirklich nützliche RSS-Tools für Jedermann

In der Folge stelle ich Ihnen einige Tools vor, die eine Ergänzung zu den Feeds bedeuten.

  • RSS-Reader
    Ein sehr häufig verwendeter RSS-Reader.
    feedly.com
  • RSS-Reader
    Dieser News Reader ist eine Alternative zu Feedly.
    newsblur.com
  • Feedbro (E)
    Dieser Reader ist eine Browsererweiterung für Firefox und für Chrome. Er lässt sich sehr detailliert auf die eigenen Bedürfnisse konfigurieren.
    nodetics.com/feedbro/
  • PDF-Datei aus RSS-Feed erstellen
    Bei Fivefilters geben Sie einfach die Adresse eines RSS-Feeds an (evtl. noch Optionen auswählen) und schon be­kommen Sie alle Einträge des Feeds in Form einer PDF-Datei.
    fivefilters.org/pdf-newspaper
  • Free RSS
    RSS Feeds kostenlos eintragen in das RSS-Verzeichnis.
    free-rss.de
  • Suchmaschine für RSS-Feeds
    Sucht passende RSS-Feeds zu Ihrem Interessenbereich.
    ctrlq.org/rss/

P.S.

Den RSS-Feed dieses Online-Marketing Magazins können Sie mit dieser Adresse abrufen: https://kundennutzen.ch/feed/

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verfolgen Walter B. Walser:

Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing Manager. Er half frü­her Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site he­r­au­­s­zu­­­ho­len. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.