Was ist Java­script?

mit Keine Kommentare

Javascript ist eine Skript­sprache. Der Code der Sprache ist direkt in eine HTML-Datei ein­ge­bunden. Der grosse Unter­schied zu Pro­grammier­sprachen wie beispielsweise PHP ist, dass die Pro­gram­mier­sprache nicht auf dem Server arbeitet, sondern di­rekt im Brow­ser. Eine Seite mit Java­script-Code wird auch dann ar­beiten, wenn keine Internet­ver­bindung vorhanden ist.

Javascript

Bildquelle von Alltechbuzz auf Pixabay

Für was wird Java­­script ty­pischer­weise ver­­wendet?

  • Zur Prüfung von Formular­inhal­ten (Plausibilitätsprüfung respektive Datenvalidierung)
  • Springe zurück auf die letzte Seite
  • Tabellen sortieren
  • Fenster mit Warnungen
  • Senden / Empfangen von Da­ten, ohne dass der Browser die HTML-Seite neu laden muss
  • Dynamische Inhalte
  • Animationen
  • usw.