Quiz: Welche Vorteile Website­betrei­ber dadurch gewinnen

mit Keine Kommentare

Ein Quiz auf Ihrer Website kann Ihnen viele Vorteile bringen. Welche? Gute Frage! In diesem Fachbeitrag werde ich Ihnen viele Ideen vorstellen. Sie werden wahr­scheinlich positiv überrascht sein. Quizze sind be­liebt. Denken Sie nur an die vielen Fern­seh­sen­dun­gen und die Brett­spiele.

Informationen gemäss Stand vom 17.1.2022


Bild von Shahid Abdullah auf Pixabay.com

Inhaltsverzeich­nis: Quiz auf der Website

Kundengewinnungslabor

Was sind die Vorteile eines Quiz auf Ihrer Website?

Beispiele: Besucher können interaktiv lernen und ihr Allgemeinwissen online testen

  • Wie gut ist mein Know-how in Sachen …? Ein Test kann es zeigen.
  • Welcher Hund passt zu mir?
  • Wie gut ist mein Allgemeinwissen?
  • Welcher Künstler hat das gemalt?
  • Welcher Beruf passt zu mir?
  • Was bedeuten diese Social-Media-Begriffe?
  • Wer ist dieser Promi?
  • Ein Fahrlehrer kann seine Kunden auf die schriftliche Theorie-Prüfung vorbereiten.
  • Welche Ernährung passt zu Ihren? Studien zeigen, dass die Anpassung einer Diät an Ihren Lebensstil der Indikator für den Erfolg ist.
  • Viele Lehrkräfte nutzen ein Quiz, um Online-Quizze für Ihre Schüler zu erstellen. Die moderne Lehrkraft nutzt dieses Element vor allem in Pandemiezeiten.

Der Website-Betreiber kann Leads gewinnen

Der Besucher wird sich damit mit Ihrer Marke auseinandersetzen. Kündigen Sie das Quiz auf Ihren Social-Media-Ka­nä­len an. Schalten Sie gegebenenfalls Werbung dafür.

Nutzen Sie Quizzes für Ihr Online-Marketing: Die Auswertung eines Quizzes erhält der Besucher nur, wenn er seine E-Mail-Adresse angibt. Dann werden ihm die Resultate zugestellt. So können Sie Ihren E-Mail-Verteiler vergrössern.

Schicken Sie automatisch dem Nutzer respektive Spieler nach dem Quiz das Resultat und danken Sie ihm für die Teilnahme.

Nach einigen Tagen können Sie erneut Kontakt mit dem Besucher aufnehmen und ihm seine Testergebnisse ins Ge­dächtnis rufen. Weisen Sie ihn darauf hin, dass er andere Ergebnisse erzielen kann, um ihn neugierig zu machen. Eventuell nimmt er vielleicht noch mal am Quiz teil und teilt seine Ergebnisse mit seinen Freunden.

Nach einer Woche können Sie wieder Kontakt aufnehmen, um langsam Vertrauen aufzubauen. Teilen Sie beispielsweise Fallstudien, um den Nutzer mit Ihren Angeboten vertraut zu machen. Auf diese Weise gewöhnen sie sich langsam an Ihre Marke und gewinnen Vertrauen in Ihr Unternehmen.

Ein Persönlichkeitsquiz sammelt Informationen, um dem Teilnehmer personalisierte Produktempfehlungen zu machen. Dank des Quizzes kann ein Unternehmen jedem Teilnehmer Produkte schicken, die genau seinem Geschmack ent­sprechen. So funktioniert gelungenes Online­shopping.

Ein Quiz kann ein Magnet sein, …

… wenn das Quiz sehr gut gemacht ist, Spass macht und die Besucher ihn viral bringen.

Mit Ranglisten für ein Quizduell werden die Besucher zu einer Teilnahme motiviert. Stellen Sie diverse Statistiken zur Verfügung und suchen Sie den Quiz-Champion!

Quiz für die Marktforschung

Quizzes helfen dem Websitebetreiber, die Besucher besser zu verstehen

Was haben die Besucher für Bedürfnisse? Was favorisieren Sie? Erfahren Sie es mit Quizfragen.

Die Personalsuche

Sie suchen Personal? Potenzielle Mitarbeiter können ein Test absolvieren. Mit den interessantesten Kandidaten nehmen Sie nachher Kontakt auf. Benutzen Sie das Quiz als eine Vorqualifizierung.

Die Vorteile für den Benutzer

  • Sie können Wissen aneignen
  • Sie können damit Zeit überbrücken, zum Beispiel in Warteräumen
  • Sie sorgen für Spass
  • Sie können sich für einen gut bezahlten Job qualifizieren
  • Sie können sich für ein Telefongespräch qualifizieren

Welche Arten von Quizzes gibt es?

Die Anbieter bieten zahlreiche verfügbare Quizfragen- und Aufgabentypen an. So beispielsweise Multiple-Choice-, Lücken­texte oder Bilderfragen. Diese sorgen für abwechslungsreiche Aufbereitung. Zudem sind Audio- und Videodateien, Diagramme und Mindmaps integrierbar!

Allgemeine Tipps

  • Bilder
    Verwenden Sie Bilder, um das Quiz optisch angenehmer zu gestalten.
  • Kurz und bündig
    Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen ist nicht sehr gross. Halten Sie sich kurz.
  • Geschenk verteilen
    Geben Sie den Besuchern einen Anreiz, um am Quiz teilzunehmen. Geben Sie ihn beispielsweise am Schluss einen nützlichen Download.
  • Testen und Feedback
    Lassen Sie das Quiz von Mitarbeitern oder Freunden testen. Alle Fragen sollen für alle klar verständlich sein.

Wer kann Ihnen die Infrastruktur für ein Quiz liefern?

onlinequizcreator.com/de/

Sie können aus verschiedenen Fragenarten wählen
Egal, ob Sie Bilder als Antworten oder als Teil der Frage einbauen möchten – das Programm hat jede Fragenart, die Sie brauchen könnten. Und wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen, können Sie jederzeit den Hersteller kontaktieren und sie erstellen eine mass­geschneiderte Frageart, die genau zu Ihren Bedürfnissen passt.

Multiple-Choice-Tests/Quiz Maker
Erstellen Sie Ihre eigenen Multiple-Choice-Tests. Mit der Software erstellen Sie 6 unterschiedliche Arten von Multiple-Choice-Fragen, darunter auch Fragen mit Bildern.

Bilderfragen
Gamified Quiz sind kurze Fragebögen, die das Wissen der Teilnehmer zu einem bestimmten Thema testen sollen – und ihnen gleichzeitig helfen, mehr darüber zu lernen. Bilder machen ein Quiz interessanter und unterhaltsamer! Mit der Quiz-Software können Sie Bilder zu Ihren Quiz-Fragen und Ihren Quiz-Antworten hinzufügen.

riddle.com

Erstellen Sie Quizzes, sammeln Sie Leads und alles DSGVO-konform.

Sie bekommen 15 unterschiedliche Quizzes, Persönlichkeitstest und Umfragetypen zur Auswahl. Segmentieren Sie Leads auf Basis von Quiz Ergebnissen. Senden Sie Quiz Ergebnisse als E-Mail an die Teilnehmer, ohne zusätzliche Software.

Sammeln Sie die Daten, die Sie benötigen, mit dem intuitiven Drag-and-Drop-Formulargenerator mit 15 Feldtypen. Erstellen und speichern Sie Ihre benutzerdefinierte Formulare.

Mehr Kunden konvertieren
Senden Sie automatisch personalisierte Marketing-Nachrichten, basierend auf den Antworten der einzelnen Quiz­teil­nehmer.

Kostenlose Testversion – 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
Sie testen Riddle Kreditkartendaten und alle Abos sind einfach online zu kündigen. Alle erstellten Inhalte sind auch nach Ablauf der Testphase immer noch verfügbar. Sie brauchen allerdings ein aktives Abo zum Bearbeiten, Analysieren und zur Nutzung der Lead Generierung.

leadquizzes.com (E)

Möchten Sie keine Ressourcen für die Entwicklung von Landingpages aufwenden? Die automatisch generierten URLs von LeadQuizzes werden auf den Servern von leadquizzes gehostet. So können Sie ein Quiz oder eine Umfrage schnell auf Meta, auf Ihrer Website oder in Ihrer E-Mail-Liste bewerben.

Website einbetten
Binden Sie ein Quiz oder eine Umfrage in Ihre leistungsstarken Webseiten ein – ganz ohne Programmierkenntnisse. Ko­pie­ren Sie einfach den responsiven Einbettungscode, den für Sie generiertt wird, und fügen Sie ihn auf einer beliebigen Webseite ein. Er funktioniert auf allen gängigen Geräten und Browsern.

Einbettbarer CTA
Sie möchten nicht, dass ein Quiz oder eine Umfrage direkt auf Ihrer Website angezeigt wird? Binden Sie einfach eine Handlungs­aufforderung in eine beliebige Webseite ein und passen Sie ihn an den vorhandenen Stil an. Sobald ein Be­sucher auf die Schaltfläche klickt, kann sie entweder ein Popup aktivieren oder ihn zu einer Webadresse weiter­leiten.

Website Popup
Möchten Sie Ihren Website-Besuchern ein Quiz oder eine Umfrage direkt vor die Nase setzen? Die Popups können so konfiguriert werden, dass sie auf bestimmten Geräten oder Seiten angezeigt werden, nach einer Verzögerung oder wenn ein Besucher eine vorher festgelegte Aktion ausführt (basierend auf der Scrollrate oder der Absicht, die Seite zu ver­las­sen).

Ankündigungsleiste
Wenn Sie eine wichtige Ankündigung machen oder die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher wecken möchten, können Sie Ihrer Website ganz einfach eine Ankündigungsleiste hinzufügen. Weniger aufdringlich als ein Popup, auffälliger als eine eingebettete Handlungsaufforderung.

Optimierte Werbekampagnen
Die Quizze sind mit Meta Pixel und Google Ads integriert, sodass Sie Ihre Conversions verfolgen und sicherstellen kön­nen, dass Sie Geld für die richtigen Kampagnen und Zielgruppen ausgeben.

Quiz Maker (E)

Der Quiz Maker ist ein Plugin für WordPress. Die Basisversion ist kostenfrei. Wer jedoch eine Kampagne für das Online-Marketing durchführt, sollte auf die Pro-Version wechseln, da nur mit dieser der Grossteil der Funktionen zur Verfügung steht.

P.S.:

„Vielleicht denken Sie jetzt, ein Quiz muss her? OK, starten Sie jetzt das Experiment! Testen Sie es für Ihre Website.“

Bitte klicken, verwandte Themen:

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch