Worauf Sie beim Aufbau eines Pres­se­zent­rums auf Ihrem Web­auf­tritt de­fi­nitiv achten sollten

mit Keine Kommentare

Online-Marketing-Beitrag: Pressezentrum

Was gehört in den Pressebereich auf der eigenen Website?

Presseportale

Bildquelle von Michael Zimmermann auf Pixabay

  • Vollständiges Impressum
    Stellen Sie sämtliche Kontaktdaten der Firma (Anschrift, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse, Name der Ab­tei­lungs­lei­ter, Adressen weiterer Firmenstandorte inkl. Hyperlinks) zur Verfügung.
  • Pressemeldungen
    Übersicht mit Schlagzeilen, sortiert nach Datum, absteigend.
  • Detaillierte Hintergrund-Informationen
    zu ausgewählten Themen, Fallbeispiele.
  • Portraits
    Vorstellung der Geschäftsführung, Kurzbiografie, Kurzportrait der Firma, Unternehmensgeschichte.
  • Nackte Fakten
    Geschäftsberichte, Investor Relations.
  • Terminliste
    Tag der offenen Türe, Seminare, Webinare, Hauptversammlungen, Ankündigung von Pressekonferenzen.
  • Dateiformat
    Als Presseinfo völlig ungeeignet sind Word- und PDF-Dateien. Verwenden Sie die Formate RTF und TXT. Den Pressetext soll man möglichst einfach durch Copy&Paste oder direkten Import in das Layoutprogramm des Verlages einfügen können.
  • Integrieren Sie einen Downloadbereich
    Stellen Sie Logos, Personenfotos, Screenshots der Website und Produktfotos zur Verfügung. Nennen Sie je­weils Dateityp, Format und Dateigrösse. Verwenden Sie Fotos nur in sehr guter Qualität. Fotos in einer Auf­lösung von 300 dpi und im TIF-Format. Thumbnails (kleine Fotos) zur Vorschau anbieten.
  • Suche bei umfassenden Informationen
    Integrieren Sie die Möglichkeit für eine Volltextsuche, wenn Ihre Informationen über sehr viele Internetseiten verteilt sind.
  • Bestellformular
    Stellen Sie für die Bestellung allfälliger Produktmuster ein spezielles Formular zur Verfügung.
  • Mailingformular
    in welches sich jeder Journalist eintragen kann, eventuell mit Angabe der gewünschten Informationen und der ge­wünschten Kommunikationsart (E-Mail, Post).
  • Social Media Newsroom
    Verlinken Sie den Pressebereich mit Ihrem Social Media Newsroom.

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verfolgen Walter B. Walser:

Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing Manager. Er half frü­her Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site he­r­au­­s­zu­­­ho­len. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.

Letzte Einträge von