Wert­volle Tipps, wie Sie den Um­gang mit dem Google-Konto opti­mieren

mit Keine Kommentare

Die Privat­spä­ren-Über­sicht

Google ist bekannt dafür, dass es viele Daten seiner Benutzer ein­sam­melt. So zum Beispiel Stand­orte, Brow­ser­ver­läufe, die Suchhistorie, Profildaten, ge­nutz­te Geräte und Ge­sprächs­verläufe in Gmail, um nur einige Punkte zu nen­nen.

Viele Daten werden be­nö­tigt, um die Funktionalität von Google Diensten auf­recht­zu­erhal­ten und um das Nut­zer­erlebnis in den eigenen Diensten zu ver­bes­sern!

Informationen gemäss Stand vom 11.6.2022

Google Einstellungen
Quelle: James Osborne auf Pixabay.com

Doch wo werden die Daten ge­sammelt und wie können Sie selbst den Kontroll­verlust ein­dämmen?
Wer noch kein Google-Konto hat, kann sich hier ein kostenfreies Konto erstellen. Bei den folgen­den Links werden die eigenen Daten gelöscht oder geändert:

Bestimmen Sie, welche Wer­bung Google Ihnen zeigt

Sie können selbst festlegen, welche Art von Werbung Ihnen basierend auf Ihrem Google-Konto gezeigt wird, damit die­se möglichst relevant für Sie ist. Passen Sie dazu die Einstel­lungen nach Belieben an. Im Detail geht es auf dieser Seite um Ihre Interessen, Ihr Geschlecht und Ihr Alter.
Google Werbung
Interessen ändern

Zeitachse durch Handyortung an­se­hen

Rufen Sie sich die besuchten Orte und die zurückgelegten Routen in Ihrer Zeitachse erneut in Erin­nerung. Nur Sie können diese Zeitachse sehen!
Zeitachse ansehen

Web- & App-Ak­ti­vi­täten

Sehen Sie sich frühere Suchan­fragen und Inhalte an, nach denen Sie in Chrome und anderen Apps gesucht haben.
Aktivitäten

Zuletzt verwendete Geräte

Sehen Sie die Geräte, die in den letzten 28 Tagen in Ihrem Konto aktiv waren oder momentan ange­meldet sind.
Verwendete Geräte

Mit Ihrem Konto ver­bun­dene Apps

Erfahren Sie, welche Apps und Websites den Zugriff auf Ihr Google-Konto erlauben.
Verbundene Apps
Apps

Daten her­un­ter­la­den

Wählen Sie die Google-Produkte aus, die Sie in Ihr Archiv auf­nehmen möchten, und konfigu­rieren Sie die Ein­stellungen für jedes Produkt.
Auf dieses Archiv können nur Sie zugreifen. Archiv

Google Archiv

Die öffentliche Pro­filansicht ändern

Die Änderungen, die man auf dieser Seite vornimmt, werden in Google Drive, Google Fotos und in anderen Google Diensten ange­zeigt.
Aboutme
Google about me

Dashboard

Erfahren Sie, mit welchen Google-Diensten Ihr Account verbunden ist.
Dashboard

MyBusiness

An dieser Stelle verwalten Unter­nehmen die Adresse sowie die Öffnungszeiten.
Google kann Ihre Firma anhand dieser Informationen besser ein­ordnen. Die Daten werden he­ran­gezogen, um Ihre Unternehmenseinträge in den Ergebnissen relevanter Suchen auf Google Maps, der Google-Suche, in Earth und in anderen Google-Produkten einzublenden.
MyBusiness

Locationshistory

Sofern in Ihrem Android-Smartphone der Standortverlauf aktiviert ist, kann Ihr Mobilgerät ständig die Standorte er­mit­teln und speichern. Auf einer Landkarte werden alle Standorte mit Datum eingetragen.

Locationsshistory

Meine Geräte

Dieses Programm zeigt an, mit welchen Geräten Sie in den letzten 28 Tagen angemeldet waren. Pro Gerät können mehrere Ak­ti­vi­täts­sitzun­gen auf­ge­zeich­net sein.

Ihre Geräte

Google Datenexport

Sie können eine Kopie der Inhalte Ihres Google-Kontos exportieren, um sie zu sichern oder in einem externen Dienst wei­ter­zuverwenden.

Takeout

Video

 

Bitte klicken, ähn­liche The­men:

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verfolgen Walter B. Walser:

Online-Mar­ke­ting-Mana­ger

Walser arbeitet seit 1995 mit dem In­ter­net. Er ist Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting- und Online-Tools-Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing-Manager. Er half frü­her als Agenturleiter Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site heraus­zu­holen. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.