Ihre Web­site er­scheint nicht in den Such­ma­schi­nen

mit Keine Kommentare

Online-Mar­ke­ting-Bei­trag: Such­ma­schi­nen-Ran­­king

Informationen gemäss Stand vom 31.7.2021

Ihre Website erscheint nicht in den Suchmaschinen und Such­ka­talogen. Oder sie erscheint mit den entschei­denden Stich­worten erst an der Position 1001. Woran könnte es liegen? Was können Sie da­ran ändern?

Google Suchmaschine

  • Keine Anmeldung
    Die Website wurde bei keiner Suchmaschine je ange­mel­det.
    ➤ Sofort anmelden.
  • Unkorrekte Anmeldung
    Oftmals gibt es bei der An­mel­­dung techni­sche Pro­bleme.
    ➤ Probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch­mals.
  • Suchmaschine verspätet
    Die Website wurde zwar angemeldet, aber die Suchmaschine hat ihren Index bis dato noch nicht aktuali­siert.
    ➤ Zuwarten.
  • Schlechte Linkpopularität
    Keine Website hat einen Link auf Ihre Website.
    ➤ Stellen Sie eine Webpromo­tion-Strate­gie zusammen.
  • Unwissenheit
    Viele Internetauftritte wurden nie für die Suchmaschinen optimiert.
    ➤ Nehmen Sie Kontakt mit einem Suchmaschinen-Optimierer auf oder arbeiten Sie sich selbst in das Thema ein.
  • Faule Tricks
    Der Webmaster arbeitete bewusst oder unbewusst mit unsauberen Tricks und wird deshalb von den Suchma­schinen nicht auf­ge­nommen. (Zum Beispiel Weiter­lei­tungs-Sei­ten werden von einigen Such­maschi­­nen nicht ak­zep­­­tiert).
    ➤ Beheben Sie die un­sau­beren Machen­schaften und meldet Sie sich erneut an.
  • Spamverdacht
    Die Website wurde bei den Suchmaschinen zu oft angemeldet und der Suchmaschinenbetreiber empfindet die wie­derholten Anmeldungen als Spam.
    ➤ Nach der Anmeldung einfach zuwarten. Es dauert oft Tage oder Wochen bis der Eintrag erscheint.
  • Ungeeignet
    Die Website passt vom Inhalt, Sprache oder Qualität her nicht in das Angebot der Suchmaschine.
    ➤ Nur bei geeigneten Suchmaschinen und Suchkatalogen anmelden.
  • Redakteure sind auch nur Menschen
    In einem Suchkatalog arbeiten Redakteure und die haben entschieden, die Web­site wird aus irgend­welchen Grün­den nicht aufge­nom­men.
    ➤ Da ist man machtlos.
  • Zu viel Gimmicks
    Die Website wurde mit Frames, Javascript, Flash, Passwortschutz und anderen Techniken für die Suchroboter prak­­tisch un­les­bar gemacht.
    ➤ Weniger ist oftmals mehr.
  • Kein Inhalt
    Eventuell besteht Ihre Website praktisch nur aus Bildern mit sehr wenig Text.
    ➤ Website mit relevanten Texten zum Thema ergän­zen.
  • Webserver ausser Betrieb
    Die Website war für den Suchroboter zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht er­reich­bar.
    ➤ Zuwarten. Gegebenenfalls war der Server nicht online, die Domain war nicht frei­ge­schaltet oder die Web­site hatte technische Fehler.
  • IP-Adresse gesperrt
    Oftmals müssen sich Webangebote bei einem Billig-Provider eine IP-Adresse teilen. Wird nun die IP-Adresse ei­nes Angebotes wegen Spam von einer Suchmaschine gesperrt, sind mitunter die anderen Angebote auch ge­sperrt.
    ➤ Wechseln Sie den Provi­der oder verlangen Sie eine eigene IP-Adresse.
  • Canonical-Tag
    Der Canonical-Tag wurde falsch gesetzt.
    ➤ Richtig setzen.
  • .htaccess-Datei
    Per 301-Code wurde die Seite falsch weitergeleitet.
    ➤ Überprüfen und richtig weiterleiten oder weglassen.
  • Robots.txt
    Mit dem Eintrag
    User-agent: /
    Disallow: /
    wurden den Robotern verboten, Ihre Website zu scannen.
    ➤ Eintrag entfernen.
  • Meta Name Robots
    Per Metatag Robots <meta name="robots" content="noindex,follow"> wurde den Robotern ver­bo­ten, diese Web­­seite zu scannen.
    ➤ Setzen Sie die einzelnen Dateien auf <meta name="robots" content="index,follow">

„Ihre Position in den Such­ma­schi­­nen ist gut und den­noch stellt sich kein Erfolg ein? Such­maschi­nen­opti­mie­rung ist nur eine Taktik von vielen zum Erfolg im Inter­net. Wo aber bleibt die Gesamt­s­trategie?“

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verwandte Beiträge:

Verfolgen Walter B. Walser:

Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing Manager. Er half frü­her Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site he­r­au­­s­zu­­­ho­len. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.