Mit Erklärvideos bessere Ergebnisse beim Verkaufen erzielen

mit Keine Kommentare

Immer mehr Unternehmen haben erkannt, wie hilfreich Erklärvideos für den Verkauf sind. Sie helfen dabei, Kunden zu vermitteln, was das eigene Produkt genau kann und wie es ihnen in ihrem Leben hilft. Videos passen einfach gut zu unserem heutigen Lebensstil und sind deshalb das perfekte Medium.

Erklärvideo erstellen

Emotionen entscheiden über den Kauf

Nach neuesten Erkenntnissen geben Emotionen den Ausschlag für eine Kaufentscheidung. Mit einer gezielten Werbung in Form eines Erklärvideos lassen sich beim Zuschauer Wünsche wecken. Ist ein potenzieller Kunde erst einmal interessiert, sind Preis, Qualität und sachliche Argumente zweitrangig. Er will das Produkt haben, um seinen Alltag zu vereinfachen und so sein Leben zu verbessern. Mit Erklärvideos lassen sich positive Emotionen vermitteln, die über den Einfluss auf die Kaufentscheidung hinaus auch die Kundenbindung fördern.


Kundennutzen Insider-Abo und Bibliothek

Erhalten Sie alle 7 bis 14 Tage aktuelle Insider-Tipps und Tricks sowie frisch entdeckte leistungsfähige und zeitsparende Online-Tools direkt ins eigene Post­fach. Zudem erhalten Sie Zugriff auf den Mitglieder­bereich mit 26 E-Books rund um das Thema Ihres Internetauftritts!


Wer mithilfe eines Videos ein Produkt an Kunden verkaufen möchte, steht vor der Herausforderung, nicht zu viel Werbung für sich zu machen. Die richtige Mischung aus Branding und Emotion ist für den Erfolg ausschlaggebend. Zu viel Werbung führt schnell dazu, dass die Zuschauer das Video als unglaubwürdig einschätzen. Der große Vorteil von Erklärvideos ist, dass sich Werbung leicht spielerisch einbringen und nebensächlich erscheinen lässt.

Die Macht die Bilder

Der große Vorteil von Bild- und Videomaterial ist, dass wir uns in die gezeigte Umgebung hineinfühlen können. Ein Blick reicht aus, um Gerüche wahrzunehmen und einen Geschmack zu erleben. Wir fühlen uns, als wären wir voll dabei. Es ist sogar möglich, in einem Video den Zuschauer zum Protagonisten zu machen.

Im Gegensatz zu Texten sind Erklärvideos im Allgemeinen viel besser dazu in der Lage, potenziellen Kunden die wichtigsten Informationen näherzubringen. Ein anschauliches Beispiel für ein Erklärvideo ist hier zu sehen. Alle Vorteile des Produkts werden vorgestellt und der Zuschauer erfährt, wie einfach es sich nutzen lässt und wie sein Leben dadurch verbessert wird.

Erklärvideos richtig umsetzen

Erklärvideos sollten nicht zu lang sein. Laut dem Google Consumer Barometer bleiben 70% der Zuschauer eines Videos für bis zu fünf Minuten lang voll konzentriert.

“Die meisten erfolgreichen Erklärvideos sind etwa 120 Sekunden lang.”

Damit Zuschauer den Inhalt eines Erklärvideos richtig verstehen, sollte das vorgestellte Produkt auf sympathische Weise mit einem Hauch von Humor präsentiert werden. Ein einfacher Sprachstil, eine optimale Länge sowie ansprechendes Videomaterial passen zur natürlichen Informationsverarbeitung des Menschen. Mit diesen Eigenschaften sind sie zudem perfekt dafür geeignet, um auf Social-Media-Plattformen eine positive Resonanz so erhalten.

Der beste Weg, um Erfolge zu erzielen, ist, sich ein Erklärvideo professionell erstellen zu lassen.

Fazit

Erklärvideos wecken Emotionen und sind perfekt dafür geeignet, Produkte auf simple und humorvolle Weise vorzustellen. Die Zuschauer können die Informationen besser verarbeiten und sind so leichter zu überzeugen. Hier gibt es 30 hervorragende Beispiele für Erklärvideos aus dem Jahr 2022 zu sehen.

Bitte klicken, verwandte Beiträge:

Autor: Michael Meyer