Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps zu Online-Marketing, Webdesign, Website-Optimierung und Online-Tools!
Über 2'000 Links für Webmaster und Websiteverantwortliche. RSS   Facebook   Twitter


Gratis NewsAboNews­abo Tipps: Als Danke­schön er­hal­ten Sie die PDF-Reporte „Alles was Sie über die Verlin­kung wissen müssen“ und „Wie Sie mit meiner Hilfe Tools finden, mit denen Ihre Web­site effek­tiver wird“ gra­tis!

„Was bedeutet die Fehlermeldung 404?“

Statuscode 404Wenn Sie im Internet eine Seite oder ein Dokument aufrufen, die es nicht mehr gibt oder nie gab, dann erscheint die Fehlermeldung 404.

Die Standardseite des 404-Fehlers der Webserver ist jeweils sehr lieblos. Aus diesem Grunde stellen Sie den Besuchern eine 404-Seite zur Verfügung, die dem Suchenden wirklich weiterhilft.

Stellt man den Surfern keine besondere Seite zur Verfügung, ist das Risiko gross, dass der Besucher sofort die Webpräsenz verlässt. Erfahren Sie in diesem Beitrag einige Tipps, wie Sie diese Seite optimaler gestalten können.



„Inhaltsverzeichnis Statuscode 404“

ANZEIGE
Newsletter 14 Tage gratis

nach oben

„Gründe für ein 404 Fehler“

nach oben

„Tipps für die 404-Seite“

nach oben

nach oben

„Beispiele“

nach oben

„Wie finden Sie 404-Fehler auf der eigenen Website?“

nach oben

„Was müssen Sie über die Technik wissen?“

nach oben

„P.S.“

„Mittels Programmcode ist es möglich, dass der Websitebetreiber bei einem 404-Fehler eine E-Mail bekommt. Sollte innerhalb der Website ein Link falsch gesetzt sein, werden Sie informiert und können sofort den Fehler korrigieren.“

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

AutorWalter B. Walser ist Online-Marke­ting Manager und Re­dak­tor. Er half frü­her Unter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site heraus­zuholen. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­site-Pflege, Web­site-Opti­mie­rung und das Online-Mar­ke­ting mit Online-Tools spe­ziali­siert. In­zwi­schen arbei­tet er ex­klusiv für dieses Maga­zin.
„Sie dürfen ihn gerne kontak­tie­ren!“

nach oben