Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps und Strategien zu Online-Tools, Online-Marketing, Webdesign und Website-Optimierung!
Über 2'000 Links rund um Traffic & Conversion für Webmaster und Websiteverantwortliche. RSS   Facebook   Twitter


Gratis NewsAboNews­abo Tipps: Als Danke­schön er­hal­ten Sie die PDF-Reporte „Alles was Sie über die Verlin­kung wis­sen müs­sen“ und „Wie Sie mit meiner Hilfe Tools fin­den, mit denen Ihre Web­si­te effek­ti­ver wird“ gra­tis!

„Warum Websites W3C-kompatibel sein sollten“

„Online-Marketing Beitrag: Technisch korrekte Webseiten“

W3CInternetseiten bestehen hauptsächlich aus HTML-Seitencode. HTML ist keine Programmier­sprache und damit lässt sich folgerichtig nicht pro­grammieren. HTML ist eine Seiten­be­schreibungs­sprache für die Erstellung von Webseiten. Dieser HTML-Code sollte korrekt sein, genauer, standardkonform.

Das World Wide Web Consortium (W3C) erstellt Web-Standards. Der Standard garantiert einen gemeinsamen Grundwortschatz.

Webseiten können einfach getestet werden, ob sie regelkonform erstellt wurden: Per validator.w3.org. Mit dem folgenden Dienst können nicht nur einzelne Webseiten, sondern komplette Internetauftritte getestet werden: htmlhelp.com/tools/

nach oben

„Tipps und Hinweise“

„Nun, die meisten Websites werden nicht mehr händisch aufgebaut, sondern via Con­tent-Mana­gement-Sys­tem (CMS). Da die CMS kaum W3C-gerechten Code berück­sichtigen, können auch die damit erstellten Web­sites nicht W3C-gerecht sein.“

Rocking WordPress

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

AutorWalter B. Walser ist Online-Marke­ting Manager und Re­dak­tor. Er half frü­her Unter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site heraus­zuholen. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­site-Pflege, Web­site-Opti­mie­rung und das Online-Mar­ke­ting mit Online-Tools spe­ziali­siert.
„Sie dürfen ihn gerne kontak­tie­ren!“

nach oben