Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps zu Online-Marketing, Webdesign, Website-Optimierung und Online-Tools!
Über 2'000 Links für Webmaster und Websiteverantwortliche. RSS   Facebook   Twitter


Zurück zur letzten Seite

„Bulk Moz Domain Authority Checker“

„Datenbank für Online-Tools“

Das Online-Tool ermöglicht die Massenprüfung der MOZ-Rangberechtigung der Domains - DA (Domain-Berechtigung) und PA (Seitenberechtigung).

Wie kann man den MOZ-Rank überprüfen?
Kopieren Sie einfach die Liste der URLs in das Formular und klicken Sie auf die Schaltfläche "Prüfen". Nach der Analyse ist es möglich, die Ergebnisse in CSV zu exportieren.

Die folgenden MOZ-Parameter werden überprüft:
➤ DA (Domain-Autorität) - Bewertung der Domain-Autorität auf einer 100-Punkte-Skala. Der Parameter MOZ DA zeigt die Gesamtqualität der Site an (die Bewertungskriterien sind geschlossen und werden u.a. mithilfe von Algorithmen des maschinellen Lernens berechnet).
➤ PA (Page Authority) - zeigt die Autorität der einzelnen Seiten.
➤ Rang - die Bewertung der Website wird auf einer 10-Punkte-Skala von 0 bis 10 berechnet. Je höher der MOZ-Rang, desto mehr erfüllt die Site die MOZ-Qualitätskriterien.
➤ Link - zeigt die Anzahl der Backlinks zur Site entsprechend der MOZ-Version.

Wie wird DA (Domain-Behörde) berechnet?
Es gibt über 100 Faktoren, die Moz zur Berechnung der Domänenautorität verwendet. Einige von ihnen:

➤ Die Anzahl der Links auf die Website
➤ Die Qualität dieser Links
➤ Die Menge des von der Website empfangenen Verkehrs
➤ Die Menge des Inhalts auf der Website
➤ Qualität des Inhalts
➤ Alter der Domain (als sie zum ersten Mal bei Google erschien, und nicht bei der ersten Registrierung des Domainnamens)
➤ Anzahl der sozialen Signale
➤ Geschwindigkeit
➤ Vertrauen Moz (Vertrauen, das von Moz selbst berechnet wurde)

Klick: Weiter zum Online-Tool



Ökostrom in Deutschland

Zurück zur letzten Seite

nach oben