Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps zu Online-Marketing, Webdesign, Website-Optimierung und Online-Tools!
Über 2'000 Links für Webmaster und Websiteverantwortliche. RSS   Facebook   Twitter


Zurück zur letzten Seite

„Flesch-Index berechnen“

„Datenbank für Online-Tools“

Eine Formel für die Lesbarkeit eines Textes liefert der Flesch-Index, benannt nach seinem Erfinder Rudolf Flesch. Er ging davon aus, dass kürzere Wörter und kürzere Sätze verständlicher sind als lange.

Der Flesch-Index eines Textes ergibt sich aus der durchschnittlichen Silbenzahl pro Wort und der durchschnittlichen Satzlänge. Je höher der Flesch-Wert, desto verständlicher der Text.

Klick: Weiter zum Online-Tool



Sechs Schritte Sieger

Zurück zur letzten Seite

nach oben