Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps zu Online-Marketing, Webdesign, Website-Optimierung und Online-Tools!
Über 2'000 Links für Webmaster und Websiteverantwortliche. RSS   Facebook   Twitter


Gratis NewsAboNews­abo Tipps: Als Danke­schön er­hal­ten Sie die PDF-Reporte „Alles was Sie über die Verlin­kung wissen müssen“ und „Wie Sie mit meiner Hilfe Tools finden, mit denen Ihre Web­site effek­tiver wird“ gra­tis!

„Wie Sie Transaktionsorte clever für sich nutzen“

„Internet-Marketing Beitrag“

Informationen gemäss Stand vom 14.5.2020

Transaktionen finden im Internet sowohl auf Webseiten als auch per E-Mails statt. Diese „Transaktionsorte“ werden meistens sehr stiefmütterlich behandelt. Dabei lassen sich diese „Orte“ für das Online-Marketing perfekt verwenden.

E-Mails
Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Surfer erhalten oftmals durch ein System automatisch ausgelöste Mitteilungs-E-Mails (Trigger-E-Mails genannt) und Transaktions-E-Mails. Doch welche Transaktionsorte gibt es? Was lässt sich damit optimieren? Der geneigte Leser kann jetzt mehr darüber erfahren und erhält jede Menge Textbausteine.

Transaktions-E-Mails haben eine hohe Öffnungsrate und werden von den Empfängern ganz genau gelesen. Doch kaum ein Händler nutzt diese E-Mails, um den Kunden alternative Produkte oder Dienstleistungen anzubieten. Diese Angebote sind rechtlich erlaubt, sofern sie dem gekauften Produkt ähneln oder ergänzen. Welche Chancen tun sich da auf?

nach oben

ANZEIGE
Newsletter 14 Tage gratis

„Inhaltsverzeichnis“

nach oben

„Welche Transaktions-E-Mails gibt es?“

Sehen wir uns einige Beispiel einmal an. Die meisten Transaktions-E-Mails haben den Charakter einer Bestätigung:

nach oben

„Welche Transaktions-Seiten gibt es?“

So wie es Transaktions-E-Mails gibt, so gibt es Webseiten, die eine ähnliche Funktion erfüllen. Denken wir nur an die Dankeseiten. Sehen wir uns einige Beispiele näher an:

nach oben

„Wie Sie mehr aus Ihrer Dankeseite herausholen“

Transaktionsorte enthalten oftmals nur wenige Worte. Nutzen wir diese Orte, um den Besuchern ein weiteres, passendes Angebot oder ein Schmankerl zu kredenzen. Hier ein Fundus an Ideen aus der Praxis:

nach oben

„Zusätzliche Tipps“

nach oben

„P.S.“

„Haben Sie sich schon um diese beiden Transaktionsorte gekümmert? Packen Sie es jetzt an!“

Klicken, ähnliche Themen:

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

AutorWalter B. Walser ist Online-Marke­ting Manager und Re­dak­tor. Er half frü­her Unter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site heraus­zuholen. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­site-Pflege, Web­site-Opti­mie­rung und das Online-Mar­ke­ting mit Online-Tools spe­ziali­siert.
„Sie dürfen ihn gerne kontak­tie­ren!“

nach oben