Was leistet die Website-Statistik?

mit Keine Kommentare

Online-Marketing-Beitrag: Website-Statistik

Mit einer guten Statistik-Software können Sie die Log-Files Ihrer Website auswerten. Aufgrund dieser Informationen erfahren Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Website.

Google Analytics

Als Alternative zu der Auswer­tung der Log-Files gibt es die sogenannte Pi­xel­technik, die das Nutzver­halten in Echtzeit auswertet. Folgende Fragen können je nach Software beant­wortet werden:

  • Auswertung pro Monat
    Wie viele Besuche (Visits) / Besucher (Visitors) hatten wir im letzten Monat auf der eigenen Website?
  • Auswertung pro Tag
    Wie viele Besucher hatten wir durchschnittlich pro Tag auf der eigenen Website?
  • Verweildauer
    Wie lange sind die Besucher im Durchschnitt auf unserer Website geblieben?
  • Besuchsstärkster Wochentag
    An welchen Wochentagen hatten wir die meisten Besucher auf der Website?
  • Besuchsstärkste Tageszeit
    Zu welchen Tageszeiten hatten wir die meisten Besucher auf der Website?
  • Beliebte und unbeliebte Seiten
    Welche Seiten werden von den Besuchern bevorzugt, welche Seiten werden gemieden? Müssen eventuell bestimmte Seiten demnach überarbeitet werden?
  • Durchschnitt
    Wie viele Seiten sieht sich ein Besucher an? Lässt sich dieser Wert erhöhen?
  • Browserübersicht
    Mit welchen Browsern und Browserversionen wird die Website besucht?
  • Downloads
    Wie viele Dateien wurden pro Monat heruntergeladen und in welchen Dateiformaten?
  • Beliebtester Download
    Wie oft wurde eine bestimmte Datei heruntergeladen?
  • Favorit bei den Dokumenten
    Wie heissen die beliebtesten Dokumente?
  • Wichtige Verzeichnisse
    Wie heissen die beliebtesten Verzeichnisse resp. Rubriken?
  • Überprüfung einer bestimmten Seite
    Wie oft wurde nur eine bestimmte Seite angesehen?
  • Wird der Passwortbereich verwendet?
    Wie viele Zugriffe hatten wir im Passwortbereich? Wird diese Dienstleistung überhaupt verwendet?
  • Bildschirmauflösung
    Mit welchen Bildschirmauflösungen arbeiten die Besucher? In­for­mationen darüber können gegebenen­falls bei einem Re­design be­rück­sichtigt werden.
  • Betriebssysteme
    Mit welchen Betriebssystemen arbeiten die Besucher?
  • Eintrittsseiten
    Welches sind die häufigsten Einstiegsseiten?
  • Austrittsseiten
    Welches sind die häufigsten Ausstiegsseiten? Müssen diese Seiten eventuell überarbeitet werden?
  • Referrer
    Welcher Link auf anderen Websites hat uns wie viele Besucher gebracht? Wer ist unser bester „Surfer-Liefe­rant“?
  • Nationalität
    Aus welchen Ländern kommen unsere Besucher? Müssen wir unsere Website in anderen Sprachen anbieten?
  • Wer ausser Google?
    Welche Suchmaschinen haben uns wie viele Besucher gebracht?
  • Keywords
    Durch welche Schlagworte in der Suchmaschine haben die Besucher unsere Website gefunden? (oder eben nicht gefunden)
  • Besuch durch Roboter
    Wie viele und welche Suchmaschinen haben unsere Website gescannt?
  • Videos
    Werden die Videos angesehen und wenn ja, wie lange?
  • Fehler 404
    Welche nicht mehr vorhandenen Seiten wollten aufgerufen werden? Haben wir dafür entsprechenden Ersatz gesorgt?
  • Fehlerursachen nachgehen
    Wer hat auf eine der nicht mehr vorhandenen Seiten einen Link gesetzt? Wer muss benachrichtigt werden?
  • Fehler vermeiden
    Welche Fehlermeldungen protokollierte unser Server? Können wir etwas ändern, um diese Fehler zu ver­mei­den?
  • Buttons
    Werden bestimmte Buttons angeklickt?
  • Speed
    Wie lautet die durchschnittliche Reaktionsverzögerung? Ist unser Server schnell genug?
  • Hacker und Co.
    Wie viele Sicherheitsverletzungen registrierte unser Server?
  • Pixelstatistik
    Via Pixelstatistik können Sie auch nachvollziehen, welchen Weg der Surfer auf der Website genommen hat. Von welcher Seite ist er auf welche Seite weitergesurft? Wie lange hat er sich eine Seite angesehen? Welche Seite führt häufig zum Beenden einer Surftour?

„Die Statistik ist wie ein Bikini: Sie ist andeutungsvoll, aber das Wesentliche bleibt doch verborgen.“
Aaron Levenstein, amerikanischer Statistik- und BWL-Professor

Klicken, ähnliche Themen:

Autor: Walter B. Walser, kundennutzen.ch

Verfolgen Walter B. Walser:

Gründer des pra­xis­na­hen On­li­ne-Mar­ke­ting Ma­ga­zins kundennutzen.ch, Autor und Online-Marketing Manager. Er half frü­her Un­ter­neh­mern 100% mehr aus Ihrer Web­site he­r­au­­s­zu­­­ho­len. Er hat KMU in Bezug auf deren Web­auf­tritt be­raten und sich auf die Web­si­te-Pfle­ge, Web­si­te-Opti­mie­rung und das On­li­ne-Mar­ke­ting mit On­li­ne-Tools spe­zia­li­siert.

Letzte Einträge von