Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps zu Online-Marketing, Webdesign, Website-Optimierung und Online-Tools!
Über 2'000 Links für Webmaster und Websiteverantwortliche. RSS   Facebook   Twitter


Gratis NewsAboNews­abo Tipps: Als Danke­schön er­hal­ten Sie die PDF-Reporte „Alles was Sie über die Verlin­kung wissen müssen“ und „Wie Sie mit meiner Hilfe Tools finden, mit denen Ihre Web­site effek­tiver wird“ gra­tis!

„Wie SKEPP mittels Online-Marketing eine starke Marke in der Immobilienbranche aufbaut“

„Online-Marketing Beitrag“

Jede Organisation, die weiter bestehen will, muss sich von Zeit zu Zeit ändern. Veränderungen sind heutzutage von ganz natürlicher Natur. Im Immobilienbereich ist die Welt des Internets in Bewegung geraten.

In diesem Artikel erläutern wir, wie man mittels Online-Marketing zum Wachstum einer starken Marke beiträgt, unterstützt durch einige Beispiele, die sich auf die Arbeitsmethoden von SKEPP beziehen.

SKEPP

nach oben

„Alles beginnt mit einem aktuellen Angebot“

Eine erfolgreiche Plattform beginnt mit dem Angebot. Die meisten Menschen treffen die Entscheidung eines Kaufes aus dem Bauch heraus, Vertrauen spielt dabei eine elementare Rolle. Eine starke Marke entsteht nicht von einem Tag auf den anderen, aber sie beginnt mit einem unverwechselbaren und aktuellen Angebot. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Website-Besuchern etwas Einzigartiges bieten. Bei SKEPP kommunizieren wir tagtäglich mit Vermietern und Immobilienbesitzern von Büroflächen, auch von Büros in Zürich, um die Verfügbarkeiten und sonstiges wie relevante Entwicklungen so aktuell wie möglich zu halten.

nach oben

„Wichtigkeit der Online-Präsenz - Sichtbarkeit im Internet“

Online-Präsenz und die Art und Weise des Auftritts eines Unternehmens sind heutzutage wichtiger denn je und unerlässlich geworden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem Unternehmen um eine Website, eine Plattform oder eine Social-Media Seite handelt. SKEPP konzentriert sich dabei nicht nur auf die Zielgruppe, die sich bereits in der Entscheidungsphase befindet, sondern auch auf die sich noch orientierenden Besucher. Beispielsweise mittels informativer Blogs oder Artikel. In der Immobilienbranche kann es oft Monate dauern, bis Entscheidungen getroffen werden. Einmal online sichtbar zu sein reicht nicht aus, um Menschen zu überzeugen.

nach oben

„Online-Präsenz in den Sozialen Medien“

Nicht nur bei der jüngeren Generation, selbst bei älteren Menschen sind die Sozialen Medien längst angekommen. Eine starke Marke erfordert Präsenz auf Sozialen Medien wie Facebook, Linked-In oder Xing. Je nach Branche sind auch Accounts auf Pinterest, Instagram oder Twitter sinnvoll. Das Wichtigste bei den Sozialen Medien ist Struktur und die Verfolgung einer Strategie. Es ist ausserdem davon abzuraten Beiträge und Informationen zu veröffentlichen, die für Kunden nicht relevant sind. Neue Beiträge sollten immer im Interesse des Lesers erstellt werden.

nach oben

„Aufbau eines Link-Netzwerkes“

Um die Online-Präsenz weiter zu optimieren ist ebenfalls ein gutes Link-Profil wichtig. Interne Links helfen dabei, auf die Plattform aufmerksam zu machen und die Webseiten in Google zu finden. Neben internen Links ist es ebenso interessant zu untersuchen, welche externen Webseiten auf die Seite verweisen können. Diese Methoden gehören im Marketing zu den Onpage- und Offpage-Optimierung.

nach oben

„Reagieren Sie auf Trends wie Virtual Reality und Augmented Reality“

SKEPP produziert VR Rundgänge durch Bürogebäude, sodass Sie als Besucher der Website jederzeit online einen virtuellen Rundgang durch ein Bürogebäude machen können. Als Unternehmen stellten wir fest, dass Büroflächen mit einer VR-Tour viel schneller vermietet werden. Augmented Reality ist neben VR ein Beispiel für ein neuer Trend, der in den kommenden Jahren in der Online-Immobilienwelt eine grosse Rolle spielen wird.

nach oben

„Starten und schaffen Sie eine starke Marke für Ihr Unternehmen“

Während viele Branchen längst den Übergang zum Internet vollzogen haben, hat auch die traditionelle Immobilienwelt sich gewandelt. Online-Marketing ist wichtiger denn je, in jeder Branche!

Autor: Philipp Ochsner / belmedia Verlag

nach oben