Das praxisnahe Schweizer Online-Marketing Magazin
Im Ratgeber-Magazin erfahren Leser praxisnahe Tipps zu Online-Marketing mit den Schwerpunkten Webpromotion, Website-Optimierung und Online-Tools!
Im Magazin werden über 2'000 nützliche Links für den Webmasterbedarf vorgestellt: Gehirn-Stoff für Webmaster und Webverantwortliche.

Gratis NewsAbo„Verpassen Sie keinen Beitrag vom Online-Marketing Magazin! Abonnieren Sie das NewsAbo, welches Sie über neue Artikel, Insider-Links und Online-Tools orientiert!

„Wie ich schnell Dateien konvertiere, minimiere und komprimiere“

„Checkliste Dateien konvertieren und komprimieren“

Dateien konvertierenInformationen gemäss Stand vom 13.3.2019

Sie kennen das Problem. Da schickt Ihnen ein Geschäftsfreund eine Datei in einem unbekannten Format. Keines Ihrer Programme kann die Datei öffnen. Ein anderes Problem: Eine Datei ist zu gross zum Versenden oder um sie für das Internet zu verwenden. Was tun? Zu schnell resignieren will man ja nicht.

ANZEIGE
Newsletter 14 Tage gratis

In diesem Fällen hilft wieder einmal das Internet weiter. Hier gibt es jede Menge einfach zu bedienender Onlineprogramme, die die Probleme in wenigen Sekunden lösen. Glücklicherweise sind diese Programme in der Basisversion kostenfrei.

nach oben

„Konkrete Tipps und Adressen zur Dateiumwandlung“

nach oben

„Hilfe, wie kann ich Dateien komprimieren?“

Dateien komprimierenArlette (Name von der Redaktion nicht geändert) hatte ein Problem. Ihre Bewerbungsunterlagen waren viel zu gross, um sie per E-Mail zu versenden. Was tun? Mit einem nützlichen Programm habe ich die Datei auf 12% des ursprünglichen Gewichts komprimiert. Für solche und ähnliche Fälle gibt es jede Menge (kostenlose) Online-Tools. Mit diesen Online-Werkzeugen

Je komprimierter die Dateien im Web sind, desto schneller werden die Webseiten übertragen und geladen. Lassen Sie uns ein paar Fälle betrachten:

nach oben

„Grafiken verkleinern“

Bilder müssen nicht unbedingt in riesiger Auflösung und Grösse versendet werden. Mit einem kleinen Offline-Programm lassen sich grosse Bilder schnell und einfach zuschneiden. Doch es geht online mit dem Resizer:
webresizer.com
Grafiken verkleinern
(Bildquelle: webresizer.com - Screenshot)

nach oben

„Bildkompression: Grafiken verkleinern und komprimieren“

Gerade bei Grafiken in den Formaten .JPEG und PNG steckt ein grosses Sparpotential, indem die Auflösung verkleinert wird. Mit dem Optimizer kann nicht nur die Dateigrösse, sondern das Dateigewicht minimiert werden. Die Tools erkennen, wie stark Bildinformationen komprimiert werden können, ohne dass für das menschliche Auge ein Qualitätsverlust erkennbar ist.
imageoptimizer.net/Pages/Home.aspx

kraken.io/web-interface

squoosh.app

Wer mit einem Content-Management-System wie WordPress arbeitet, kann die Bilderkomprimierung automatisieren lassen. Mit dem Plugin optimus.io werden PNG- und JPEG-Dateien automatisch im Hintergrund komprimiert. Ausserdem: In den Einstellungen des Plugins kann festgelegt werden, ob die Metadaten gelöscht werden oder nicht.

Mehr zum Thema Skalierung erfahren Sie bei
de.wikipedia.org/wiki/Skalierung_(Computergrafik)

nach oben

„HTML-, CSS- und Javascript-Dateien komprimieren“

Mit dem CodeCompressor lässt sich der Quelltext von Web-Dokumenten wie HTML, CSS oder Javascript säubern und komprimieren, indem überflüssige Leerzeichen, Leerzeilen und Kommentare entfernt werden.
htmlcompressor.com

nach oben

„GZIP-Komprimierung“

Mittels einer aktivierten GZIP-Komprimierung lässt sich die Grösse eine Webseite minimieren und damit gleichzeitig die Ladezeit verbessern. Eine aktivierte GZIP-Komprimierung eignet sich für jede Website.
GZIP-Komprimierungs Test

nach oben

„P.S.“

Sind die Dateien immer noch zu gross, um per E-Mail versendet zu werden, verwenden Sie kostenlose Programme für die Versendung von riesigen Dateien.

Autor: Walter B. Walser, task-force.ch Internet-Dienstleistungen

AutorWalter B. Walser ist Online-Marketing Manager und Redaktor. Er hilft Unternehmern 100% mehr aus Ihrer Website herauszuholen. Er lebt seit 1995 vom Internet, berät KMU in Bezug auf deren Webauftritt und hat sich auf die Website-Pflege, Website-Optimierung und das Online-Marketing mit Online-Tools spezialisiert.
„Sie dürfen ihn gerne kontaktieren!“

nach oben